Produktions- und Lagerlogistik-REFA - meine-Seminare

Seminar / Veranstaltung finden

Produktions- und Lagerlogistik

REFA

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Logistik, Produktion, Supply Chain Management, Arbeitsvorbereitung sowie Lagerwesen

Seminarziele

  • Sie können mit dem REFA-Standardprogramm logistische Prozesse zielgerecht und systematisch optimieren.
  • Sie können die logistischen Grundstrukturen im Unternehmen analysieren und Optimierungspotenziale identifizieren.
  • Sie wissen, welche Lager- und Transportmittel für die jeweiligen Lagerarten und Materialflüsse einsetzbar sind.
  • Sie optimieren Logistikprozesse mit geeigneten Strategien.
  • Sie können Instrumente zum Controlling der Logistikprozesse einsetzen.

Seminarinhalte

  • Logistikarten im Unternehmen
  • REFA-Standardprogramm der betrieblichen Logistik
  • Logistik – Analyse der Grundstrukturen im Unternehmen
  • Ermittlung der Optimierungspotenziale
  • Ausgewählte Logistikmethoden zur Prozessoptimierung
  • Lager- und Transportmittel für die Lagerarten und Materialflüsse
  • Strategien zur Optimierung des Lagers und des Materialflusses
  • Logistikcontrolling – Instrumente, Kennzahlenermittlung, Investitionsrechnung
  • Fallbeispiel zur Logistikoptimierung

Zertifikat

Nach einer bestandenen schriftlichen Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zeugnis über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Seminar.


Zusatznutzen – Teil von Ausbildungen

  • Der erfolgreiche Abschluss dieses Seminars ist ein Baustein der Ausbildungen:
    • REFA-Techniker für Industrial Engineering

Inhouse

Alle Seminare führen wir auch gerne direkt vor Ort in Ihrem Unternehmen durch. Weitere Informationen hierzu finden Sie bei unserem Inhouse-Angebot.

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 06.03.2019
Termin-Ende 09.03.2019
Anmeldungsende 16.02.2019 8:25
Einzelpreis 1.150,00€
Ort Wittichstr. 2, 64295 Darmstadt
1.150,00€