Steffen Schulze - meine-Seminare

Steffen Schulze

Effizienz bedeutet nicht, schneller zu arbeiten, sondern die richtigen Dinge zu tun.

Steffen Schulze, geb. 1969 in Magdeburg, ist gelernter Betonwerker und Fernmeldebaumonteur. Nach einer Ausbildung zum REFA-Techniker für Arbeitsstudium und Betriebsorganisation war er in den Bereichen Lehrgangsorganisation bei Bildungsanbietern, Arbeitsvorbereitung im papierverarbeitenden Gewerbe und Zeitwirtschaft im Edelstahlverarbeitenden Gewerbe, wo er anschließend als Fertigungsleiter tätig war. Berufsbegleitend qualifizierte er sich zum REFA-Industrial Engineer und REFA-Trainer. Seit Ende 1998 ist er als Berater und Trainer im Fachgebiet REFA in Verwaltung-, Versicherungs-, Dienstleistungsunternehmen und in der Industrie tätig.

Berufserfahrung

  • Betonwerker
  • Fernmeldebaumonteur
  • Seminarorganisation REFA-Landesverband Sachsen-Anhalt
  • Arbeitsvorbereiter, Fertigungsplaner Papierverarbeitung
  • Fertigungsleiter konv. Fertigung Edelstahlverarbeitung und -armaturen
  • Selbstständig im Bereich Unternehmensberatung
    • Schwerpunkt Betriebsorganisation / Verwaltungsorganisation

Qualifikation

  • Betonwerker
  • REFA-Industrial Engineer
  • Work-Factor-Analytiker
  • REFA-Trainer für Erwachsenenbildung
  • REFA-Trainer Grundausbildung 2.0

Branche

  • Verwaltung / Dienstleistung / Gesundheitswesen
    • Durchführung von Organisationsuntersuchungen nach dem Org.-Handbuch des Bundesverwaltungsamtes
    • Personalbedarfsermittlung
    • Auslastungsanalyse
  • Bauwesen - Fertigteilherstellung
  • Analyse von Montageabläufen Maschinenbau, Großanlagenbau, Geräte und Apparatebau
  • Prozess-, Verschwendungs- und Schwachstellenanalyse
  • Datenermittlung
    • Durchführung von Zeit- und Ablaufstudien
    • Durchführung von Multi-Moment-Häufigkeitsanalysen in Fremd- und Selbstaufschreibung
    • Mengenerhebung und -auswertung
  • Kostenkalkulation

Sprache

  • Deutsch
Kontaktdaten
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0) 171 48 42 065