Markus Milz - meine-Seminare

Markus Milz

Das Leben muss rückwärts verstanden, aber vorwärts gelebt werden" Dieses Kierkegaard Zitat hat mich geprägt. Wer in der Erinnerung lebt, verpasst eine neue Zukunft voller fantastischer Möglichkeiten. Deshalb unterstütze ich Menschen und Unternehmen, ihr Potenzial zu nutzen. Weil man dafür Grenzen überschreiten, Altes verstehen und Neues wagen muss, erweitere ich auf Reisen meinen Horizont durch die Faszination fremder Kulturen.

Als Gründer und Geschäftsführer der Unternehmensberatung Milz & Comp. ist Markus Milz einer der gefragtesten Fachleute, wenn es um Werkzeuge für die Wirtschaft geht. Der Mittelstandsexperte und sein Consultant-Team bieten Beratung, Konzeption, Umsetzung und Schulung aus einer Hand. Insbesondere für den Mittelstand hat Markus Milz systematische Module entwickelt, die messbare und nachhaltige Steigerungsraten bewirken. Markus Milz ist nicht nur als Autor, Trainer und Redner aktiv. Er teilt sein Wissen auch als Dozent renommierter Bildungseinrichtungen und hat Lehraufträge für Führung, Organisationsgestaltung und Vertriebsmanagement an der Hochschule Fresenius in Köln. Außerdem ist Markus Milz der Initiator eines einzigarten Verbundprojektes für den Mittelstand. Hier treffen sich führende Vertreter der "Hidden Champions" zu einem moderierten Erfahrungsaustausch zu Vertriebs- und Wachstumsstrategien.

20-jährige Berufserfahrung

  • KPMG AG, Köln, Senior Auditor
  • Droege & Comp. AG, Düsseldorf, Manager
  • Geschäftsführer und Managing Partner der Milz & Comp. GmbH und der BERGEN GROUP GmbH

Qualifikationen

  • Trainer
  • Coach
  • Top-100 Speaker, ausgezeichnet durch Speakers Excellence
  • Trainers Excellence

Publikationen - Autor zahlreicher Fachbücher und -aufsätze

  • u.a. dem Vertriebsbestseller "Vertriebspraxis Mittelstand" (Springer Gabler Verlag)
  • neues Werk: "Praxisbuch Vertrieb" (erschienen am 12. Januar 2017 im campus-Verlag)

Branche

  • Vertrieb
  • Strategie
  • Führung

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Kontaktdaten
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0) 221 20 54 800